Nachtfotografie – unsere Unsplash Collection

Auf Unsplash nutzen wir viel die Kollektionsfunktion. Man kann in seinem Profil verschiedenste “Collections” erstellen. Im Detail haben wir es im Artikel “Wo finde ich gratis Fotos für meine Projekte” beschrieben.

Hier möchten wir euch unsere vier bisherigen Favoriten aus unserer Night Photography Collection vorstellen. In nächster Zeit wird auch noch ein Artikel zu Tipps&Tricks für die Nachtfotografie/ Langzeitbelichtungen veröffentlicht!

Fotograf: Jay Dantinne

Ohne den Blitz wäre das obere Bild zwar noch recht interessant, jedoch würde die Komposition nicht mehr stimmen. Zu viel bedeckter Himmel (ohne eine besondere Wolkenformation oder Blitze,…) lässt das Bild abgeschnitten aussehen. Auf dem Bild oben wird der Blick direkt zum Blitz aber auch zu den links aus der Stadt herausragenden Hochhäusern gelenkt.

Fotograf: Joshua Hibbert

Wenn ihr fotografiert, versucht eine gleichmäßige Komposition zu erlangen und den Blick des Betrachters in eine Richtung zu lenken! In dem Bild mit dem Leuchtturm scheint alles sehr ruhig zu sein (auch durch die mittige Position des Leuchtturms und das Fehlen von störenden Elementen) und man könnte meine, dass das Licht des Leuchtturms die Sterne anleuchten würde.

Fotograf: Vladimir Kudinov

Auf dem Bild von Kudinov sind die Details sehr schön, Das Bild ist sehr scharf, man kann genau in die Büros des großen Gebäudes gucken und der Dampf über ihm wird durch die Langzeitbelichtung dynamisch.

Fotograf: Bob Burkhard

Nutzt ihr auch unsplash?
Wie fotografiert ihr gerne nachts? Mit Langzeitbelichtung über mehrere Sekunden? Was sind eure Lieblingsmotive nachts? Die Natur oder doch lieber die Stadt?

#teamvoyas auf Twitter und Instagram